Pippo Pollina: Das Abschiedskonzert Ciao, Pippo!

Pippo Pollina

Nie ohne meine Gitarre: Der sizilianische Liedermacher Pippo Pollina.

Er ist einer dieser rastlosen Musiker, die unermüdlich auftreten, reisen, schreiben, komponieren und Platten produzieren. Nun, nach 35 Jahren auf Tour, gönnt sich Pippo Pollina, 52, ab Ende August eine Auszeit. Zuvor wird der Liedermacher und charismatische Poet mit sizilianischen Wurzeln jedoch noch einmal im Hallenstadion zusammen mit dem Palermo Acoustic Quintett auftreten. Und was macht Pippo Pollina, der seit Jahren in Zürich wohnt, danach? «Ich werde mich bis 2017 ausruhen und viel Sonne tanken.»

Hallenstadion Zürich
22. 8., 20 Uhr, Ticketcorner Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/Min. ab Festnetz), www.ticketcorner.ch

Auch interessant