Nicci French Realität oder Einbildung?

5 Fragen an ein Buch
Realität oder Einbildung?
Realität oder Einbildung?

Worum geht es? In London verschwindet der fünfjährige Matthew. Merkwürdig, dass Patient Alan seiner Psychotherapeutin Frieda Klein zuvor den vermissten Jungen exakt beschrieben hat – als den Sohn, den er sich in seinem tiefsten Innern wünscht. Vor 20 Jahren verschwand unter ähnlichen Umständen die kleine Joanna. Frieda Klein geht den beiden Fällen nach – der Beginn einer packenden neuen Thrillerreihe.

Wer ist der Autor? Das britische Autoren-Ehepaar Nicci Gerrard und Sean French verfasst seit Jahren erfolgreiche Psychothriller.

Der wichtigste Satz? «Jeder Mensch braucht Geheimnisse, sogar in einer ganz engen Beziehung.»

Was macht das Buch besonders? Die Ebenen verschieben sich – was ist Realität, was Einbildung? Die Protagonistin Frieda Klein hat den richtigen Sensor für die Verirrungen der Seele und die spannende Verstrickung der beiden Fälle.

Nach der Lektüre? Man ist darüber im Bild, was man von einer Psychotherapie erwarten kann. Und was nicht.

Und hier gehts zum bestellen von:
NICCI FRENCH Blauer Montag (Bertelsmann Verlag)

 

 

Auch interessant