Jovanotti in Basel Singender DJ

Bereits mit vierzehn legte Lorenzo Cherubini alias Jovanotti Platten auf. Dreissig Jahre später gesteht der beliebte italienische Sänger: «Ich bin in meinem Herzen immer noch ein DJ
Partymensch Jovanotti: «Ich liebe das Schweizer Publikum.»
© Myriam Brunner Partymensch Jovanotti: «Ich liebe das Schweizer Publikum.»

Auch wenn ich meine Songs mit der Gitarre begleite, meine Absicht ist, Musik für eine Party zu machen.» In Basel wird es viel Bühnentechnik geben, gepaart mit visuellen Effekten. Und es wird getanzt. Viel getanzt. Vor allem zum neuesten Album «Ora» («Jetzt»), dessen Entstehungsgeschichte übrigens in Form eines Comics nachzulesen ist. Gezeichnet vom Sänger persönlich (www.soleluna.com/jowem).

St. Jakobshalle, Basel:  16. 5., 20 Uhr, Ticketcorner Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/Min., Festnetz), www.ticketcorner.ch

Auch interessant