Suzanne Collins, Die Tribute von Panem Trilogie des Schreckens

5 Fragen an ein Buch
Trilogie des Schreckens
Trilogie des Schreckens

Worum gehts?
Die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Aus den Trümmern entstand das Land Panem, ein futuristischer Staat mit knallharter Führung. Einmal im Jahr inszenieren die Herrscher Hungerspiele. Dabei müssen sich Kinder, die ausgelost wurden, bis auf den Tod bekämpfen. Die Konkurrenten Katniss und Peeta verlieben sich, gehen beide als Sieger hervor. Doch ihre Liebe wird verraten. «Flammender Zorn» heisst der dritte und jüngste Band, in dem Rebellen das System stürzen. Den Liebenden wird klar: Sie sind bloss Statisten in einem lebensgefährlichen Spiel, in dem es keine Gewinner gibt.

Wer ist die Autorin?
Suzanne Collins, 49, lebt in Connecticut (USA). 2012 kommt ihre preisgekrönte Buch-Trilogie mit Woody Harrelson in die Kinos.

Wichtigster Satz?
Katniss: «Vermutlich stimmt Peetas Theorie, dass wir uns alle gegenseitig vernichten, um einer anständigen Art Platz zu machen.»

Wer liebt den Roman?
Die Angst und Brutalität lassen sogar abgebrühte Endzeit-Fantasten erschaudern.

Was bleibt nach der Lektüre?
Nie war das Thema «Brot und Spiele» aktueller.

 


Und hier gehts zum Bestellen von: 
DIE TRIBUTE VON PANEM
«Tödliche Spiele», «Gefährliche Liebe», «Flammender Zorn» (Oetinger Verlag)

 

 

Auch interessant