Rudolf Mumprecht im Kunstmuseum Bern Worte, gezeichnet & gemalt

Zum 95. Geburtstag von Rudolf Mumprecht zeigt das Kunstmuseum Bern Werke des Künstlers. Im Brennpunkt: sein späteres Schaffen.
Corpo Anima Spirito

Ballett Buchstaben, Zahlen und Farben tanzen in «Corpo Anima Spirito», 1922, aus der Leinwand. Acryl und Collage.

Es heisst «Bilder sprechen Bände» oder «Bilder sprechen für sich». Im Falle von Rudolf Mumprecht trifft die Aussage ins Schwarze, denn seit Ende der 60er-Jahre malt der Berner - salopp gesagt - nur noch Buchstaben und Worte. Vor bald 50 Jahren entdeckte er die Schrift und ihre Zeichen als künstlerisches Ausdrucksmittel. Ein jahrelang dauernder Arbeits- und Weiterentwicklungsprozess hatte seinen Anfang genommen. Später erkannte Mumprecht, dass zwischen den Worten die Macht der Bilder lag. In Anlehnung daran trägt die Ausstellung im Kunstmuseum den Titel «zwischen den Worten - entre les mots - fra le parole».

Einzelne markante Worte, kurze Sätze, vollgeschriebene und vollgekritzelte Leinwände -Rudolf Mumprecht schöpft aus dem Vollen. Und setzt oft zusammen, was auf den ersten Blick nicht zusammengehört, wie «Pain Paix». Oder doch, und «Pain» (Brot) braucht man, um «Paix» (Frieden) zu erringen? Der Betrachter ist gefordert, manchmal allein gelassen. Doch er kann sich auch ganz einfach dem Rhythmus der Bilder hingeben. Dem Tanz der Buchstaben folgen, den Wellen der Sätze, den Farben zwischen den Zeilen, den Tönen auf imaginären Partituren («de beau matin»). Die meisten Arbeiten der letzten Jahre sind sehr bunt, strotzen vor Lebensfreude.

Rudolf Mumprecht, der zwischen Köniz und Brione sopra Locarno pendelt, reagiert intensiv auf das Leben. Er setzt seine Wahrnehmungen in Sprachbilder um, die eine unwiderstehliche Anziehungskraft ausüben. Begriffe wie «Amour», «Zeit», «Hoffnung», «Individuo» oder «Poesie» prägen sich ein im Gedächtnis des Betrachters. Wohlverstanden in allen Landessprachen.

Kunstmuseum Bern
Bis 10. 11. Di 10–21, Mi–So 10–17 Uhr
Tel. 031 328 09 44
www.kunstmuseumbern.ch
Katalog CHF 19.–

Auch interessant