Filmpremiere Zu Gast bei King Arthur

Arthur Cohn feiert seinen Film mit prominenten Freunden.

Wenn Arthur Cohn zur Filmpremiere lädt, empfängt er die Damen mit weissen Rosen. Im Musical Theater Basel ehrt der Hollywood-Produzent seine prominenten weiblichen Gäste. Allen voran Doris Leuthard. «Sie ist goldig», sagt Cohn über die Bundesrätin und überreicht ihr Blumen.

Leuthard gibt das Kompliment nach der Vorführung von «The Children of Huang Shi» zurück: «Der Film hat mich sehr berührt. Er zeigt eindrücklich, wie vom Krieg traumatisierte Kinder dank engagierten Menschen wieder Hoffnung bekommen. Solche Geschichten saugen wir doch alle auf!»

Star-Geigerin Anne-Sophie Mutter, die für diesen Abend extra aus München anreist, schwärmt ebenfalls: «Ein grossartiger Film. Arthur ist ein toller Erzähler, er macht das immer sehr behutsam.»

Auch interessant