1. Home
  2. People
  3. Life
  4. Shopping: Top Ten der Woche

Hüte

Mit Hut und Haar

Was eine Frau glamourös macht? «Diamanten, Lippenstift und ein Hut», sagt der Londoner Hut-Designer Philip Treacy.

Placeholder
Nadine Ottawa

Und: Hüte sind in diesem Herbst das gefragteste Accessoire. Zudem schützen sie vor Wind und Wetter. Etwa Floppy Hats, Schlapphüte (Lanvin), Portier-Kappen (Louis Vuitton), Filzhüte mit Federn (Gucci) oder schicke Cloches (Stella McCartney, Ralph Lauren). Aber auch ausgefallener Haarschmuck wie Pompons oder Hasenohren aus Spitze (Maison Michel) stehen für die herannahende Festsaison schon hoch im Kurs. Keine Frage, dass dabei das Haar ebenso eine Hauptrolle spielt und deshalb top gepflegt und geschniegelt wird.

Von Kristina Köhler am 05.10.2011
Mehr für dich