Pariser Chic Muse der Mode

Mode inspiriert von den Vierzigern und viele Couture-Einflüsse prägen das Modebild von Paris und machen die Stadt der Liebe wieder zur Muse der Mode.
Pariser Chic - Paris ist wider Muse der Mode
Pariser Chic - Paris ist wider Muse der Mode

Modelabels wie Balenciaga, Lanvin, Balmain und Louis Vuitton prägen den neuen Pariser Chic. Das Kostüm aus den Vier­zigern, Brokat und Couture-Einflüsse prägen das Modebild, Warenhäuser wie der neue Pariser Concept Store Merci am Boulevard Beaumarchais 111 sind hip. Paris, die Stadt der Liebe und des Lichts, wurde diese Saison zur Muse der Mode erkoren. Lange Zeit als passé und überholt angesehen, steigt sie glamourös wie Phönix aus der Asche.

Im Alltag heisst das: Wir mögen die koketten Schwarz-Rosé-Kombinationen plötzlich wieder – hier eine kleine Schleife, da eine Bordüre, etwas Brokat und Spitzen. Dieser Mix versetzt uns auch am grauesten Novembertag in eine poetische, inspirierte Stimmung. Jetzt noch einen Nachmittagstee mit Freundinnen organisieren, mit Marie-Antoinette-Tee und Macarons vom neu eröffneten Zürcher Ladurée – und wir fühlen uns fast schon, als wären wir dort in Paris, ganz nah beim Eiffelturm.

Auch interessant