Victoria Beckham Neue Kollektion: Top oder Flop?

Von der belächelten Fashionista zur ernstzunehmenden Designerin: Victoria Beckham hat sich mittlerweile auch in Designerkreisen einen Namen als Modemacherin gemacht. Das «Spice Girl» präsentierte an der New York Fashion Week ihre vierte Kollektion.

Frische Farben, edle Schnitte, aber nichts am Knochen - «Size Zero»-Models zeigten in New York asymmetrische Roben und elegante Businesskleider in Petrolblau oder Korallrot. Und erinnerten dabei stark an Victoria Beckham, 35, selbst.

Noble Einkaufhäuser wie Neiman Marcus oder Harvey Nichols sollen bereits Beckham-Mode im grossen Stil eingekauft haben. Bei uns können die Posh-Kleider nur online bestellt werden, sofern man «Size Zero» trägt.

 [reference:nid=28682;]

Auch interessant