DIE NEUE «HANSEATIC» Abenteuer Amazonas

  
Abenteuer Amazonas
© HO

«Hanseatic nature» Ab 2019 unterwegs, auch auf dem Amazonas. Nur wer sehr früh bucht, ist an Bord.

Zwar geht das Expeditionsschiff «Hanseatic nature» erst im April 2019 auf Jungfernfahrt (ganz brav im Mittelmeer), aber erfahrene Seefahrer wissen: Wer die Reisen in die Arktis und in die Antarktis nicht spätestens ein Jahr im Voraus bucht, hat kaum mehr eine Chance, an Bord zu kommen.
Die beiden neuen «Hanseatic»- Fünfsterneschiffe ziehts nicht nur ins ewige Eis. Auch Abenteuer-Trips auf dem Amazonas stehen auf dem Programm. Die neue «Hanseatic»-Formel: abenteuerliche Destinationen, aber jede Menge Komfort an Bord. 120 Kabinen, mehrere Restaurants, gläserne Balkone knapp über der Wasseroberfläche, Observationsdeck, Marina fürs Umsteigen in die 17 Zodiacs. Hapag-Lloyd-Chef Karl J. Pojer: «Die jahrzehntelange Expeditionserfahrung unserer Mitarbeiter ist ein Schatz von unschätzbarem Wert.» Vorreservieren kann man ab sofort, buchen ab Ende Januar.
 

Info www.hl-cruises.de

Auch interessant