«Alpenrose» in Gadmen Die nachhaltige Berglodge

Berglodges im Veld des Gasthauses Alpenrose in Gadmen
© Dominic Büttner

Mobiles Ferienhäuschen Das Gadmental wartet diesen Sommer mit einer touristischen Innovation auf.

Das Gadmental im Berner Oberland gehört touristisch nicht zu den verwöhnten Ferienregionen. Umso grösser und nachhaltiger ist der Erholungswert in dieser Gebirgslandschaft am Sustenpass. Und nachhaltig ist auch das passende Stichwort für das neueste Tourismusangebot: die Berglodges Im Veld des Gasthauses Alpenrose. Diese sind vollständig (Küche, Dusche, WC, Terrasse) und geschmackvoll eingerichtet und bieten bis zu vier Personen ein aussergewöhnliches Ferienerlebnis. Das Besondere daran: Die Berglodges (ab 198 Franken pro Nacht) werden mit Solarstrom versorgt. Sind mobil - im Sommer auf exklusive Standorte verteilt, im Winter in Gadmen zusammengezogen. Und haben einen sozialen Nutzen: Die «Alpenrose» ist auch ein Projekt für die soziale und berufliche Integration von jungen Leuten mit Schwierigkeiten. Preiswerte Ferien mit ökologisch und sozial gutem Gewissen mitten in der Natur - was will man mehr? 

Info www.alpenrose-gadmen.ch

Auch interessant