CN Tower Toronto, Kanada Am Rande des Abgrunds

Mit seinen 356 Metern Höhe ist der CN Tower im Herzen von Toronto der fünfthöchste Turm der Welt. Und einer der aufregendsten.
Nervenkitzel pur: In Sechser-Gruppen ist angegurtet eine 360-Grad-Tour an der Kante des 356 Meter hohen CN Tower möglich.
© Foto HO Nervenkitzel pur: In Sechser-Gruppen ist angegurtet eine 360-Grad-Tour an der Kante des 356 Meter hohen CN Tower möglich.

Am Rande der Reling im 116. Stock können Wagemutige ihrer Adrenalinsucht frönen. «Edge Tour» heisst die Extrem-Attraktion. Schnell in den roten Overall schlüpfen, Schuhe fassen – und los gehts in Sechsergruppen. Jeder Einzelne wird gesichert auf die oberste Plattform gebracht, wo man sich, ohne sich am Geländer halten zu müssen, ziemlich weit hinauslehnen kann. Der Spass mit atemberaubender Aussicht auf den Ontario-See ist von Mai bis Oktober möglich. Wer dieses anderthalbstündige Abenteuer wagt, nimmt für 175 kanadische Dollar eine Erinnerung fürs Leben mit nach Hause, inklusive Video, Foto und Zertifikat.

Infos: www.cntower.ca

Auch interessant