Leserreise Australien – das schönste Ende der Welt

Down Under: Entdecken Sie das Land der Superlative! Begleitet werden Sie von den Journalisten Kurt Schaad und Urs Wälterlin.

Seit Kapitän Cook das Land 1770 entdeckt hat, begeistert Australien seine Besucher. «Terra Australis » – Land der unendlichen Weite. Im Outback finden sich Einöden und Steppen von dramatischer Schönheit: feuerrote Sandsteinriesen, zerklüftete Canyons, endlose Weiten und Tiere, die es sonst nirgends auf der Welt gibt: Kängurus, Koalas, Dingos und Emus.

Ganz anders die Landschaft entlang der Küste: tropische Regenwälder mit paradiesischen Naturpools und Mangrovensümpfe, die von Krokodilen und Papageien bevölkert werden. Im Osten vorgelagert das Great Barrier Reef, das grösste und schönste Korallenriff der Welt. Und endlose Traumstrände: Kein Wunder, finden die Australier «Life’s a Beach» – «das Leben ist ein Strand». Diese Reise verspricht Erlebnisse, die unter die Haut gehen.

Die Australien-Kenner Kurt Schaad und Urs Wälterlin begleiten die Reisegruppe während je einer Woche und liefern Wissenswertes aus erster Hand: Wie steht es um die Koexistenz von Aborigines und Weissen? Wie lebt man im Outback? Warum sind Kängurus mehr Plage als Touristenmagnet? Wie funktionieren Gesundheits- und Schulsystem über unendliche Distanzen? Welche Gefahren birgt das Meer? Dies und vieles mehr wird zeigen: Australien ist einzigartig – willkommen in Down Under!
 
 
Die Highlights dieser Reise

  • Cairns: tropische Metropole mit den Unterwasserwundern des Great Barrier Reef und einer Gondel über dem Regenwald. Das Outback: glasklare Nächte, Stille und ein Firmament mit Myriaden von Sternen. Flora und Fauna: absolut einzigartig nach Jahrmillionen der Evolution. Der Uluru: Wird auch Ayers Rock genannt – grösster Monolith der Welt, mit seinem Farbenspiel Faszination pur.
  • Alice Springs: Stadt mit Wildwest-Charme in der geografischen Mitte des Landes, Besuch bei den Flying Doctors. Die Aborigines: eines der ältesten Völker der Welt. Coober Pedy: Opal-Hauptstadt, deren «millionenschwere» Bewohner in Höhlen wohnen. Sydney: Die traumhaft schöne Hafenstadt mit 172 Stränden (!) ist Australiens multikulturelles Kraftzentrum.
  • Quer durch: zwei eindrückliche Busreisetage durch Niemandsland von Nord nach Süd. Perth: einsamste Grossstadt der Welt mit beneidenswertem Klima und ausgeprägtem Dolce Vita! Rottnest Island: Wildlife-Paradies, das zu Fuss oder per Velo erkundet werden kann.
  • Margaret River: Wir besuchen einen Schweizer Winzer in der Weinhochburg Australiens, natürlich mit Degustation!

 
Kosten/Leistungen: Reisedauer: 3. bis 24. November 2010. Preis: CHF 10'500.– (zzgl. Flugtaxen von CHF 684.-, Stand Januar 2010). Einzelzimmerzuschlag: CHF 1650.–. Durchgeführt wird die Reise von der auf Korrespondentenreisen spezialisierten Cotravel AG in Allschwil. Detailprogramm/Anmeldung auf dieser Seite.

Auch interessant