Dubais Hotelikone feiert den 15. Geburtstag «Best of the Burj»!

Best of Burj
© HO

Einchecken wie ein Millionär! Im Rolls-Royce Phantom zur «Geburtstagsparty» ins «Burj al Arab Jumeirah».

Seine Königliche Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum wünschte sich ein Hotel, das gleichzeitig Symbol ist für das moderne Dubai. Natürlich war sein Wunsch Befehl; vor genau 15 Jahren wurde auf einer künstlichen Insel das «Burj al Arab» eingeweiht, ein 321 Meter hohes Bauwerk, das wie ein Segel ins Meer herausragt. Über 100 renommierte Preise hat das dramatisch designte Hotel am Arabischen Golf bereits gewonnen. Jetzt wird gefeiert: Mit einem gewaltigen Feuerwerk und einer 3D-Projektion am 1. Dezember. Und mit dem attraktiven Package «Best of the Burj»: Airport-Transfer im Rolls-Royce Phantom, zwei Übernachtungen in der 170 m2 grossen Luxussuite, Sechsgänger in einem der acht Restaurants, Spa-Behandlung, Chillen an einem der vier Pools oder am Privatstrand. Ab 1300 Euro pro Nacht feiert man das ganze Jahr 2015 über mit. HE

Info www.jumeirah.com

Auch interessant