NEUES FLAGGSCHIFF: DIE «COSTA FASCINOSA» Das Costa-Comeback

Endlich wieder einmal «good news» von der Reederei Costa Crociere: Die «Costa Fascinosa» sticht ins Meer, ist neues Flaggschiff der Flotte. Herzstück: Ein vierstöckiges Entertainment-Paradies mit Spielcasino, Theater, Ballsaal und Disco.
Taufe in Venedig: Die «Costa Fascinosa», das grösste Schiff unter italienischer Flagge (3800 Passagiere).
Taufe in Venedig: Die «Costa Fascinosa», das grösste Schiff unter italienischer Flagge (3800 Passagiere).

Und Wellness auf zwei Etagen und 6000 Quadratmetern mit Dampfbad, Felssauna und Thalassotherapie-Pool. Das Kabinen-Konzept? Von der Innenkabine für Schnäppchenjäger bis zur edlen Suite gibts alles; die Hälfte der 1540 Kabinen hat einen kleinen Balkon. Die 3800 Passagiere treffen sich in fünf Restaurants und dreizehn Bars. Kids kriegen überall ihre eigene Speisekarte: Spaghetti, Pizza, Hot Dog! Nach der «Costa Concordia»-Katastrophe wurde das Sicherheitskonzept völlig überarbeitet.

INFO: www.costakreuzfahrten.ch

Auch interessant