Top-Hotel am Meer: «Santa Caterina» Der Beach Club von Amalfi

Das «Santa Caterina» ist eine reine Familienangelegenheit. Giuseppe Gambardella hat dieses Hotel an der atemberaubend schönenAmalfi-Küste 1880 mit einer Mischung aus Weitsicht und Tollkühnheit gebaut.
«Bella Italia»: Der Beach Club des Hotels Santa Caterina in Amalfi. Auch ein kleines Restaurant gibts direkt am Meer.
«Bella Italia»: Der Beach Club des Hotels Santa Caterina in Amalfi. Auch ein kleines Restaurant gibts direkt am Meer.

Seine Nachfolger haben das Haus weiterentwickelt und führen es noch heute. Liebevoll, freundlich. Am schönsten ist es im «Santa Caterina» ganz unten, im Beach Club. Da werden für die Hausgäste «lettini» zurechtgerückt und «ombrelloni» aufgespannt. Da steigt man zur Erfrischung ins Meer oder in den (Salzwasser-)Pool. Essen kann man auch direkt «al mare»: Fische vom Grill, Pizza aus dem Holzofen, unkompliziert serviert. Mit dem Lift gehts hoch ins Hotel: 66 Zimmer und Suiten (ab 290 Euro), das schicke Ristorante Santa Caterina (elegante Mittelmeer-Küche), eine tolle Bar mit Terrasse. Meersicht gibts überall, selbst im Fitness-Center. 

Info: www.hotelsantacaterina.it

 

 

 

Auch interessant