Mit dem «Rocky Mountaineer» durch Kanada Der Zug ist das Ziel

Eine Million Passagiere können sich nicht irren: Die Zugsreise im «Rocky Mountaineer» von Vancouver nach Banff und Calgary ist ein ganz besonderes Abenteuer.
Der Chef rollt mit Mittagessen an Bord. «Rocky Mountaineer» Auf Schienen durch den wilden Westen Kanadas. Natur pur!
Der Chef rollt mit Mittagessen an Bord. «Rocky Mountaineer» Auf Schienen durch den wilden Westen Kanadas. Natur pur!

Eilig haben es die Gäste an Bord der komfortablen Wagons nicht. Sie möchten, dass der imposante Zug noch langsamer rollt, damit man die faszinierende Landschaft Westkanadas noch besser beobachten kann: das Hell’s Gate im Fraser Canyon, den Kicking Horse Canyon, die schneebedeckten Gipfel der Rockies, die funkelnden Gletscher, die spiegelglatten Seen. Der Zug rollt nur bei Tageslicht. Hotelplan bietet den Trip an: fünf Tage «Canadien Rockies Excursion» für 1680 Franken. Inbegriffen: zwei Tagesfahrkarten, Frühstück und Mittagessen im Zug, Hotels, Transfers. Und in Calgary steht erst noch ein Helikopter-Rundflug auf dem Programm.

Info www.hotelplan.ch

Auch interessant