1. Home
  2. Life
  3. Reisen
  4. Golfplatz Andermatt: The Chedi Weekend-Tipp, Hallenbad

Der neue Golfplatz in Andermatt ist offen. Zumindest für Klubmitglieder und Hotelgäste der Region. Wer in «The Chedi» absteigt, spielt gratis; die Greenfees sind im Zimmerpreis inbegriffen. Eine letzte Runde unter der Herbstsonne lohnt sich: Designer Kurt Rossknecht hat einen sehr ein- drücklichen Platz in den Talkessel gelegt. «Feriengolfer» werden hier ihr Handicap kaum verbessern. Dafür sind Top-Golfer hart gefordert. Kommt Bise auf, werden die Löcher 8, 9, 17 und 18 sehr, sehr lang. Im Urserntal windet es täglich: Mal «d Bisä» (Norden), mal «dr Fejn» (Süden). Schottische Verhältnisse! Das schönste Hole? Klubpräsident und Olympiasieger Bernhard Russi: «Nummer 4. Beim Driven zielt man aufs stolze Muttenhorn. Und direkt vor dem Grün liegt ein Findling.» Das Klubhaus (mit grosser Terrasse) wird im nächsten Sommer eröffnet. UH

Von UH am 04.10.2014
Related stories