«Hanseatic Nature» & «Hanseatic Inspiration» Zwei neue Schiffe: Luxus im Eismeer!

  
Zwei neue Schiffe: Luxus im Eismeer! Hanseatic Nature  Hanseatic Inspiration

Kurs aufs ewige Eis! Weil die Nachfrage nach Expeditionen riesig ist, baut Hapag-Lloyd gleich zwei neue (Luxus-)Schiffe.

Wettrüsten in Arktis und Antarktis! «Die Nachfrage ist dreimal so gross wie das Angebot», weiss Hapag-Lloyd-Chef Karl J. Pojer. Er lässt zwei neue Expeditionsschiffe bauen und zeigt, wo es langgeht: ins Eismeer (dank Eisklasse PC6 weiter als die meisten anderen), aber dies ziemlich luxuriös. Auf den beiden neuen, baugleichen «Hanseatic» (138 Meter lang) gibts elegante Kabinen für höchstens 230 Passagiere, drei Restaurants und zwei ausfahrbare, gläserne Balkons; die Gäste haben so das Gefühl, über dem Ozean zu schweben. Für Wassersport-Aktivitäten wird am Heck eine Marina ausgefahren. Auf Expe-dition gehts mit 16 bordeigenen Zodiacs, einige mit Elektroantrieb. Die Schiffe werden in Norwegen gebaut und 2019 getauft. Die Namen sind bereits bekannt: «Hanseatic nature» und «Hanseatic inspiration». Ihre künftigen Reviere: Arktis, Antarktis und Amazonas.

Info www.hl-cruises.com

Auch interessant