Holland America Line Die Alaska-Pioniere

  
Holland America Line
© HO

70 Jahre Alaska Erfahrung! Holland America Line ist in den kalten Gewässern zu Hause. 135 Kreuzfahrten werden 2017 angeboten.

Alaska? Holland America Line ist der Kreuzfahrten-Pionier in diesen kalten Gewässern und schickt auch heute noch sieben seiner 14 Schiffe hin, vorbei an der beschaulichen Landschaft der Inside-Passage, zu grossartigen Gletschern mit brechenden Eisbergen und in freundliche Hafenstädte. Die Schiffe («MS Oosterdam»; «MS Westerdam», «MS Noordam») gehören zur Mittelklasse, sind preiswert ( Innenkabinen ab CHF 1000.–). 135 meist siebentägige Kreuzfahrten in das «Great Land» werden angeboten, zu Buckelwalen, Grauwalen und Orcas. Besonders attraktiv: die Inside-Passage von/ab Vancouver, mit Hundeschlittenfahrten und Kreuzen im Glacier-Bay-Nationalpark (4500 m hohe Berge, Strände, Seevögel, Meeres- und Landsäuger). Oder die «Gletscher-Entdeckungskreuzfahrt» von Vancouver nach Seward (Anchorage). Alaska Saison? April bis September.

Info www.hollandamerica.com

 

 
Auch interessant