Edelline setzt auf Komfort Im Luxusbus nach Island schweben

Reisen, geniessen, rätseln!
Feuer und Eis! Im Luxusbus von Edelline lassen sich Islands Naturschönheiten entdecken.
Feuer und Eis! Im Luxusbus von Edelline lassen sich Islands Naturschönheiten entdecken.

Christoph Bührer aus Kerzers FR setzt im Busgeschäft neue Massstäbe: 46 elegante Ledersessel mit riesiger Beinfreiheit im Oberdeck, Lounge mit Eichenparkett, Bistrotischen und Bordküche im «Untergeschoss»; den Champagner gibts im Glas statt im Becher, angerichtet wird auf Porzellan. Da darf die Reise auch mal etwas länger dauern: In zweieinhalb Tagen schwebt die Edelline nach Island zu Vulkanen, warmen Quellen, atemberaubenden Wasserfällen, Gletschern, grünen und schwarzen Landschaften. Und natürlich auch nach Reykjavik. Christoph Bührer: «Wir bieten Kreuzfahrten auf dem Landweg. Mit allem Komfort.» HE

Info: 3.–19. Juni, ab CHF 5880.–, www.edelline.ch.

Auch interessant