«The Peninsula», Bangkok Im Tuk Tuk zum Kochkurs

Das schönste Tuk Tuk Bangkoks gehört dem «Peninsula».
Erstklassig! «The Peninsula» am Chao Phraya River. Tolle Restaurants, coole Kochschule.
© HO Erstklassig! «The Peninsula» am Chao Phraya River. Tolle Restaurants, coole Kochschule.

Das knatternde Dreirad ist elegant grün bemalt wie alle anderen Fahrzeuge der Flotte (Rolls-Royce), und dank Wi-Fi an Bord bleiben Internet-Junkies mit der Welt verbunden. Wer im «Pen» einen Kochkurs bucht («Thai Home Style Cooking Class»), klettert frühmorgens ins Tuk Tuk und braust mit Koch und Dolmetscher auf den Markt. Exotische Produkte kennenlernen, den Duft der asiatischen Gewürze inhalieren, einkaufen. Dann gehts an den Wok. «Wir konzentrieren uns auf einfache Thai-Gerichte, die man zu Hause mühelos für Familie und Freunde nachkochen kann», sagt Executive Chef Mike Wehrle, der zuvor die Brigade des «Victoria-Jungfrau» in Interlaken geführt hat. Die «Cooking Class» gibts unkompliziert auch für Singles und Paare und zu einem vernünftigen Preis (CHF 170.–, inklusive Lunch) auf der Terrasse.

Info DZ ab CHF 430.–
www.peninsula.com

Auch interessant