In Lain Hotel Cadonau Brail GR Arvenholz & Spitzenküche

Magische Sauna
© Marco Cadonau

Magische Sauna! «In Lain»-Gäste wellnessen mit Blick in den Nationalpark.

Der Name ist Programm: In Lain (aus Holz) heisst das eigenwillig-faszinierende Fünfsterne-Hotel in Brail, nur 25 Kilometer von St. Moritz entfernt. Arvenholz, in der familieneigenen Manufaktur mit viel Liebe und Geschick verarbeitet, prägt das Resort. Die Sauna? Arvenholz; dazu eine traumhafte Sicht über Schlucht und Nationalpark. Der Badebottich im Garten? Arvenholz; das Wasser ist auch im Winter angenehm warm (38 Grad). Die (Familien-)Zimmer und Suiten? Arvenholz; die Spa-Suite ist eine kleine Sensation. Wer so viel Holz in der Hütte hat, wird belohnt: Dario und Tamara Cadonau, die freundlichen Gastgeber, kriegen den «Innovation Award» von «Relais & Châteaux». Chef Dario, ausgebildet u. a. bei Philippe Rochat und Harald Wohlfahrt, hat für seine innovative Küche schon einige Auszeichnungen abgeholt: 16 Punkte bei GaultMillau. Ein Stern.

Info www.inlain.ch

Auch interessant