«Jumeirah Port Soller» Heli & Hike auf Mallorca

Jumeirah Port Soller, Hotel, Mallorca
© HO

Helifliegen, Wandern, Motorboot: Das «Jumeirah Port Soller» überrascht seine Gäste mit ungewöhnlichen Angeboten.

Das «Jumeirah Port Soller» liegt abenteuerlich auf einer Klippe hoch über dem kleinen Fischerdorf. Genauso abenteuerlich sind die «Experience»-Angebote. Das heftigste: «Heli & Hike». Erst bewundert man die Insel aus der Vogelperspektive. Dann wandert man zum Baden in einsame Buchten. Heimwärts gehts im schnittigen Motorboot. Auch cool: die «Harley-Davidson Experience». Das Hotel stellt die Kult-Motorräder für einen «easy ride» durch die mallorquinischen Dörfer zur Verfügung. Angebote ohne PS: eine Wanderung mit einem Ornithologen durch die Serra de Tramuntana – in der Hoffnung, dabei dem seltenen Mönchsgeier zu begegnen. Oder ein Besuch im Orangenhain. Wer will, kocht sich aus den berühmten Canoneta-Orangen seine eigene Konfi. 121 Zimmer und Suiten (ab CHF 370.–) mit «Postkarten-Aussicht», «Sushi Sunset Lounge».

Info: www.jumeirah.com/mallorca

Auch interessant