«PER AQUUM Huvafen Fushi» Malediven Spa unter Wasser

  
PER AQUUM Huvafen Fushi
© Felix Hug

«Trockentauchen»: Auf Huvafen Fushi kann man die Unterwasserwelt der Malediven auch durch eine Glasscheibe beobachten.

Wer abtauchen will auf Huvafen Fushi, wird nicht zwingend nass: Der Spa des ungewöhnlichen Resorts in den Malediven liegt unter Wasser, die Unterwasserwelt kann man auch durch eine Glasscheibe bestaunen. Das ist vor allem nachts attraktiv: Man entdeckt fluoreszierende Korallen und farbenprächtige Fische, die tagsüber beim Schnorcheln kaum sichtbar sind. Bei den nächtlichen «Expeditionen» ist Nicole Herz, eine deutsche Meeresbiologin, vor Ort und teilt ihr grosses Wissen. «Richtig tauchen» kann man in diesem Per-Aquum-Resort natürlich auch. Schnorchler tummeln sich am Hausriff und haben gute Chancen, auch mal einen Babyhai vor ihre Brille zu bekommen. 42 Bungalows, die schönsten über dem Meer, angenehme Restaurants (Seafood im «Salt»!). Huvafen Fushi liegt nur 30 Schnellboot-Minuten vom Flughafen Malé entfernt. DZ ab CHF 700.–. 

Info www.huvafenfushi.peraquum.com

Auch interessant