Helskiing in Kanada Mit Bruno Kernen in die Rockies!

Die ultimative Herausforderung für vorzügliche Skifahrer: Heliskiing in den kanadischen Rockies mit Abfahrtsweltmeister Bruno Kernen als Pace-Maker!
Elf Tage Heliskiing in den kanadischen Rocky Mountains: unbefahrene Traumhänge, endlose Abfahrten im lockerleichten Pulverschnee.
Elf Tage Heliskiing in den kanadischen Rocky Mountains: unbefahrene Traumhänge, endlose Abfahrten im lockerleichten Pulverschnee.

Globus Reisen hat den smarten Ski-Liebling unter Vertrag genommen für eine unvergessliche Woche in den Cariboo Mountains (5.–15. April). Acht bis zwölf Abfahrten pro Tag sind programmiert, 30 500 Höhenmeter garantiert! In kleinen Gruppen gehts durch unbefahrene Traumhänge, in endlosen Abfahrten durch den federleichten, lockeren Pulverschnee. Besonders faszinierend: die berühmten Blackstone- und Goldmine-Abfahrten! Die Gäste wohnen in der kleinen «Cariboo Lodge»: nur 31 Zimmer, dafür Sauna, Dampfbad und ein Whirlpool im Freien. Heliskiing mit Bruno Kernen hat seinen Preis: CHF 10 750.– pro Person, inklusive Vollpension, Heli und Flug nach Calgary.

Info: www.globusreisen.ch

Auch interessant