1. Home
  2. Life
  3. Reisen
  4. Leserreise: Mit Röbi Koller durch Peru und Bolivien

Leserreise der Schweizer Illustrierten

Mit Röbi Koller durch Peru und Bolivien

Nur noch wenige Plätze!

Placeholder
HO

Herrliche Landschaften, atemberaubende Städte und eine untergegangene Hochkultur: Röbi Koller zeigt Ihnen die Schönheiten von Peru und Bolivien. Sie reisen vom kolonialen Lima nach Cusco, entlang dem Inka-Trail zum sagenumwobenen Machu Picchu, weiter zum legendären Titicacasee und nach La Paz bis in die unwirkliche Mondlandschaft des grössten Salzsees der Welt. Mit Röbi Koller und DRS-Korrespondent Ulrich Achermann erleben Sie unter anderem, wie man auf 4000 Metern Höhe mit Solarenergie ein Lama schert. ¡Bienvenidos a Sudamérica!

Die Highlights dieser Reise:

  • Inka-Trail: Auf den Spuren einer untergegangenen Hochkultur zum Juwel der Inka-Baukunst – dem legendären Machu Picchu. Nostalgische Zugfahrt: Mit dem Vistadom durch das tropische Urubamba-Tal nach Cusco.
  • La Paz: Entdecken Sie die atemberaubende Stadt auf 3200 bis 4100 Metern Höhe.
  • Salar de Uyuni: Der grösste Salzsee der Welt (12 000 Quadratkilometer), durchzogen von Inseln voller Riesenkakteen. Laguna Colorada: rosa Flamingos, ein rot schimmernder See – Natur pur a la boliviana!
  • Kosten/Leistungen Reisedaten: 17. August bis 4. September 2012.
    Preis: CHF 8600.– (inkl. Flugtaxen CHF 100.–, Stand Januar 2012). Einzelzimmerzuschlag: CHF 970.–. Durchgeführt wird die Reise von der auf Korrespondentenreisen spezialisierten Reiseagentur Cotravel in Allschwil (www.cotravel.ch, Tel. 061 - 308 33 00).
  • Detailprogramm/Anmeldung: www.schweizer-illustrierte.ch
Mehr für dich
Von SI am 24.03.2012
Mehr für dich