1. Home
  2. Life
  3. Reisen
  4. Swiss Destinationen neu San Francisco, Bangkok, Singapur, Sylt

Die neuen Sommerdestinationen der Swiss

Fasten your seatbelts!

  

Fasten your seatbelts! Die neuen Sommerdestinationen der Swiss

Täglich mit der Triple Seven nach San Francisco. Swiss baut ihr Streckennetz aus.

Shutterstock

Mehr Flugzeuge, mehr Destinationen: Swiss erweitert im Sommerfahrplan ihr Streckennetz. Highlight: Nach San Francisco geht es jetzt täglich (ab 22. 4.), und zwar mit einer neuen Triple Seven; auch nach Bangkok, Hongkong, Singapur, Los Angeles und teilweise nach Chicago wird die Boeing 777-300 ER eingesetzt. In Europa kommen klassische Feriendestinationen dazu: Direktflüge nach Sylt, Bergen (zweitgrösste Stadt Norwegens), Cork (Südirland), Figari (Korsika) und Nis (Südserbien). Vor allem die Destination Bergen ist hochwillkommen: Hier legen die legendären Postschiffe für die faszinierende Reise entlang der norwegischen Küste ab. Auch Edelweiss steuert neue Ziele an: San Diego, San José und Cancun auf der Langstrecke (zweimal wöchentlich), Zakynthos im «Nahverkehr»; die griechische Insel wird zwischen Mai und Oktober einmal pro Woche angeflogen. 

Von HE am 05.03.2017
Mehr für dich