Auf dem Bieler- und Murtensee Die Wein-Kreuzfahrt!

Fribourg
© Anthony Demierre

Auf Wasserwegen zum Wein. Erst Murten erkunden (Bild), dann die Keller im Vully-Gebiet entdecken.

Ein verführerisches Angebot! Fribourg und das Drei-Seen-Land laden ein, zwei Tage lang über den Bielersee und den Murtensee zu «kreuzen» und dabei immer wieder Weingebiete, Winzer und Weinkeller zu entdecken. Unkomplizierte Weindegustationen gehören selbstverständlich zum Programm. Eingesetzt werden die modernen Schiffe der Flotte, mit etwas Glück reist man auf dem Dampfschiff «Neuchâtel»! Am Tag 1 gehts von Biel nach Erlach, zu Aperitif und Degustation in den Gemeindekeller mit seinen 2251 Weinfässern. Übernachtet wird in Murten oder auf Wunsch auch in Vully. Am Tag 2 sind die St. Petersinsel und Praz das Ziel. Hier werden die besten Flaschen aus dem Vully-Gebiet entkorkt, vor allem Traminer und Freiburger. Auf dem Reblehrpfad wandert man von Sugiez gemütlich zurück nach Murten. Der Preis ist attraktiv: ab CHF 185.–, inkl. Übernachtung.

Info: www.fribourgregion.ch/croisierevin

Auch interessant