Honda Accord Schicker Lastenträger mit Sportler-Genen

Sportliche Type-S-Varianten sollen Honda-Accord-Verkaufszahlen steigern.
Honda Accord mit Type-S-Varianten.
Honda Accord mit Type-S-Varianten.

Honda will den Verkaufszahlen des Mittelklassemodells Accord mit sportlichen Type-S-Varianten neuen Schub verleihen. Mit veränderter Front, tiefer angeordnetem Stossfänger und Chrom-Kühlergrill, seitlichen Schwellern und 18-Zoll-Rädern unterstreicht der Accord dabei sein Potenzial.

Angetrieben werden sowohl Limousine als auch Kombi vom bekannten 2,4-Liter-Benziner (201 PS) oder vom weiter­entwickelten 2,2-Liter-Diesel (180 PS). Serienmässig verfügen alle Type-S-Varianten über ein manuelles Sechs-Gang-Getriebe. Die Limousine mit den Sportler-Genen ist ab CHF 41 900 erhältlich, die Tourer genannte Kombi-Version kostet
CHF 1800 mehr.

Auch interessant