Objekt der Begierde: Schön & gut Schön & gut

Der österreichische Skihersteller Fischer mit etwa 200 Millionen Franken Jahresumsatz überrascht immer wieder mit technologischen Innovationen.
Spritziger Ski: Damenmodell aus der Zephyr C-Line von Fischer. Carbon, mit hoher Torsionssteifigkeit, Fachhandel. Mütze und Schal: Nulu, Coop City. Ski mit Bindung. www.fischersports.com. CHF 1100.–
© Fotostudio Schweizer Illustrierte, Geri Born Spritziger Ski: Damenmodell aus der Zephyr C-Line von Fischer. Carbon, mit hoher Torsionssteifigkeit, Fachhandel. Mütze und Schal: Nulu, Coop City. Ski mit Bindung. www.fischersports.com. CHF 1100.–

Die neue Zephyr C-Line ist der neuste Beweis. Schnittig, spritzig, gut: Aus Carbon, konstruiert in klassischer Sandwich-Bauweise, hält er auch auf harten oder eisigen Pisten und sorgt so für ein angenehm sicheres Gefühl. Hinzu kommt, dass auch Fashionistas Freude daran haben können: Sein Styling stimmt. Und passt garantiert zum neuen Outfit mit Keilhosen in Schwarz und bunter leichtgewichtiger Daunenjacke. Jetzt ab in den Pulverschnee! 

Auch interessant