Figur Spezial «Size Zero»: nichts für die Durchschnitts-Frau

Letzte Woche fragte SI online, wie dünn «Size Zero» wirklich ist. Ob eine normalgewichtige Frau in die Kleidergrösse von Victoria Beckham passt, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Mit skelettartigem Körper und flachem Busen präsentieren sich Keira Knightley, Renée Zellweger und Co. auf dem roten Teppich. Dieser Look - abmagern bis zur Kleidergrösse «Size Zero» - scheint in Hollywood ein Trend zu sein. In Deutschland ist die Kleidergrösse nicht erhältlich. In der Schweiz gibt es sie seit vier Jahren. «Size Zero» ist eine Erfindung der Mode-Industrie, um Menschen mit den Massen 76-56-81 einzukleiden. Sie entspricht der Kleidergrösse, die ein zwölfjähriges Mädchen trägt.

Letzte Woche berichteten wir über Victoria Beckhams Kleidergrösse 32 und wollten wissen, wer in «Size Zero» passt. Wir haben eine Normalgewichtige, beim Selbstversuch begleitet und fotografiert. Das Resultat sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Auch interessant