Bademode Spring schon, Baby!

Die neue Bademode holt sich ihre Inspiration beim Film. Der Kult-Streifen «Swimmingpool» mit Alain Delon und vor allem Romy Schneider in der Hauptrolle zeigt, wie glamourös schlichte Badekleider wirken.
Jetzt spring ich rein! Bikini von Alprausch, CHF 89.–. Indisch anmutende Sandalen, Könix, CHF 239.–. Rettungsring Yachting System.
© Fotostudio Schweizer Illustrierte, Geri Born Jetzt spring ich rein! Bikini von Alprausch, CHF 89.–. Indisch anmutende Sandalen, Könix, CHF 239.–. Rettungsring Yachting System.

Weiss, Rot, Blau und Schwarz überlassen den erotischen Schnitten die Hauptrolle. Dazu passt ein Make-up im sogenannten Aqua-Look, mit Türkis, Salamandergrün um die Augen und orangen oder roten Lippen. Der Effekt: divenhaft! Romy Schneider hätts gemocht. Wer also das Glück hat, noch in die Ferien zu verreisen oder hier ein paar heisse Stunden am Pool zu erwischen, kanns testen. Vielleicht beisst nicht Alain Delon persönlich an, aber der nette Bademeister bestimmt.

Auch interessant