Taschen-Check Susanne Kunz gewährt Einblick in ihre Handtasche

Sie kauft keine Edelmarken und steht auf Umhängetaschen – seit zehn Jahren das Lieblings-Accessoire der TV-Moderatorin von «1 gegen 100». Ihre Tasche muss praktisch sein. «Würde man mir eine Kelly-Bag von Hermès schenken, würde ich sie auf Riccardo versteigern.»

Die Handtaschenindustrie hätte keine Freude an Susanne Kunz! Nur vier Taschen besitzt die Bernerin: eine schwarze Ledertasche, zwei kleine Abendtaschen und die Umhängetasche von Timbuktu. «Diese passt am besten zu meinem Lebensstil», sagt Susanne Kunz, 31, die mit Söhnchen Elfen, 4, und Mann David Hervé im multikulturellen Zürcher Kreis 4 lebt und ihr zweites Kind erwartet. In der Timbuktu verstaut sie im Moment, was Mamis an heissen Sommertagen wirklich benötigen: «Die Schwimmflügeli von Elfen.»

1 Kuriertasche: Zehn Jahre alt. Preis: 130 Franken
2 Thermoskrug: Gefüllt mit Leitungswasser, im Winter mit Zimttee
3 Ideenbuch: Susannes kreative Bibel
4 Roller-Schreibstift: Gut und günstig
5 Sicherheitsschloss: Praktisch fürs Fitnessstudio
6 «Junior»-Heft: Söhnchen Elfen bastelt gerade den Adler nach
7 Schwimmflügeli: Im Sommer immer dabei
8 iPod: Von Techno bis Chanson – Sound für unterwegs
9 Vogelspinne: Spielzeug von Sohn Elfen
10 Massagebalsam: Ideal bei schweren Beinen
11 Haarband: Top bei Bad-Hair-Days
12 Loses Münz: «Es geht auch ohne Portemonnaie»
13 Soja-Drink: Mobiler Energiespender
14 Agenda: Lieber altmodisch als elektronisch
15 Schlüsselbund: Einen Autoschlüssel gibts nicht – Susanne Kunz fährt Velo
16 Federn: Das Federkleid für den «Junior»-Adler
17 Toupierkamm: Damit kaschiert sie ihren Haarwirbel am Hinterkopf
18 Glücksherz: Zuerst wollte sie es verschenken, dann blieb es in der Tasche liegen
19 Seifenblasen: Unterhaltung für Elfen
20 Nagelfeile: «Gepflegte Nägel sind wichtig»
21 Beautytäschchen: Ideal für Lippenpomade oder Reisezahnbürste

Auch interessant