Publireportage | C&A Styling-Tipp 3 Tipp 3: Zugebunden!.

In seiner Silhouette erinnert der Wickelmantel an eine Verschmelzung von Bademantel und Kimono.

Auf Taillenhöhe mit einem Gürtel geschnürt, werden die beiden Vorderteile übereinandergelegt und locker zugebunden – Knöpfe oder Reissverschlüsse sucht man vergebens. Die Kragenform zeigt sich unterschiedlich, entweder mit Stehkragen oder mit breitem Revers wie beim Modell von Stella McCartney (Bild). Das Volumen bis über die Schultern wirkt lässig und locker. Die schlichten Farben wie Hellgrau, Anthrazit oder Schwarz erlauben farbliche Akzente bei den Accessoires. Tipp: Hellgrau passt besonders gut zu Rot, Anthrazit zu Tannengrün und Schwarz zu Camel. Die schönsten Wickelmäntel finden Sie aktuell bei C&A – bei diesem Angebot lohnt sich der nächste Shoppingausflug in die Stadt.

Auch interessant