«Famous Face Match» Und wer ist Ihr berühmter Zwilling?

Wollten Sie schon immer wissen, welchem Schweizer Star Sie ähnlich sehen? Dann nichts wie los. Eine nicht ganz ernst zu nehmende App ermittelt nämlich, wer ihr Doppelgänger ist. SI online hat sie für Sie getestet.

Unsere Online-Redaktion ist äusserst prominent besetzt: Geht es nach der Facebook-App «Famous Face Match» zieren Schlagersängerin Paola Felix, Fernsehmoderator Franz Fischlin, Young-Boys-Torhüter Marco Wölfli, Radiomoderatorin Eva Nidecker und Wetterfee Daniela Schmuki unsere Reihen. Verwirrend? Nicht, wenn man die digitale Doppelgängersuche ausprobiert hat.

Mit der witzigen App der Firma Maxomedia kann nämlich das eigene Porträt mit bekannten Gesichtern aus TV, Musik, Politik, Sport und der Werbebranche verglichen werden. Einfach ein Foto hochladen und staunen, wer einem als berühmter Zwilling vorgeschlagen wird. Spass und Gelächter inklusive. Denn: Nicht immer stimmt das Gesicht oder Geschlecht mit dem des Twins überein. Wie beispielsweise im Falle der Autorin. Nicht, dass diese Haare auf der Brust hätte, aber vielleicht zählen auch die auf den Zähnen? Das Urteil kann aber noch etwas vernichtender ausfallen: Nämlich dann, wenn unter der Fotoanalyse beispielsweise steht, dass «nur ein lobotomierter Primat ein Autogramm von dir verlangen würde».

Frech? Finden wir auch und vergeben daher das redaktionsinterne Prädikat «isch no glatt». Und auch, wenn die Abgleichung der App nicht ganz ernst zu nehmen ist, mindestens in einem Fall erreicht sie 100 Prozent. Denn: «Wer so warm lächelt wie du, lebt garantiert länger.»

Auch interessant