China entdeckt die Entertainment-Parks «Atlantis» in Sanya

  
«Atlantis» in Sanya
© HO

Gross, grösser, Sanya: «Atlantis» hat auf Hainan eröffnet.

Jetzt gibt es «Atlantis» auch in China, genauer in Sanya auf der tropischen Insel Hainan. Und natürlich ist alles noch grösser als sonst. 1,6 Milliarden Dollar wurden ins Resort investiert, alles dreht sich um das Thema Ozean. Herzstück ist ein weitläufiger, 200 000 Quadratmeter grosser Wasserpark, ausgerüstet mit neuester Technologie, mit aufregenden Rutschen und «Splashers» (Wasserspielplatz) für die Kleinen. Das Versprechen von Boss Guo Guangchang: «Im ‹AtlantisSanya› werden Familien alles haben, was sie sich für ein atemberaubendes Ferienerlebnis wünschen. Wir bieten das ultimative Resort für alle Generationen.»

86 000 Meeresbewohner in den Lagunen, Riesenaquarium, Seelöwen. Delfinarium. Dutzende Restaurants. Luxuriöse Einkaufsmöglichkeiten. 1314 Zimmer, darunter einzigartig gestaltete Unterwasser-Suiten. Sanya gilt als Hawaii Chinas. 

Info www.atlantissanya.cn

Auch interessant