Schnürschuhe Winterfest geschnürt

Neben Statement-Shoes und übers Knie reichenden Overknee-Boots dürfen Schnürschuhe diese Saison nicht fehlen.
Schnürschuh mit Keilabsatz
Schnürschuh mit Keilabsatz

Designer-Labels wie Chloé und Burberry haben sich inspirieren lassen von Jahrhundertwende-Stiefeletten und klassischen britischen Brogues (ursprünglich Hirtenschuhe, deren Löcher den Sinn hatten, eingedrungenes Wasser wieder abfliessen zu lassen).

Schön für uns, dass dieser Trend durchaus alltagstauglich ist und es Modelle in ganz unterschiedlichen Varianten gibt: von knöchelhoch bis unters Knie, bunt oder klassisch schwarz, aus Leder, Lack oder Velours, als Stiletto, mit Keil- oder breitem, wetterfestem Absatz. So kommt man nicht nur chic gestylt durch den Tag, sondern auch gut geschnürt durch Regen und Schnee.

Auch interessant