1. Home
  2. News
  3. Charlize Theron: Datet sie Model Gabriel Aubry?

Hollywoods Gerüchteküche brodelt

Charlize Theron: Datet sie Model Gabriel Aubry?

Langzeit-Single Charlize Theron soll laut Medienberichten angeblich den Ex von Halle Berry, Gabriel Aubry, daten. Die Gerüchteküche brodelt...

Gabriel Aubry und Charlize Theron sollen laut Insidern angeblich miteinander ausgehen.
Gabriel Aubry und Charlize Theron sollen laut Insidern angeblich miteinander ausgehen. Andrea Raffin/Shutterstock / Featureflash Photo Agency/Shutterstock

Charlize Theron (46) könnte frisch verliebt sein - in ein Männermodel. Das behauptete jedenfalls eine Quelle bei «Us Weekly»: Demnach soll Theron angeblich Gabriel Aubry (45) daten. Weiter verrät der angebliche Insider, dass die zwei «sehr lässig» miteinander umgehen würden und die gemeinsame Zeit geniessen würden.

Es ist nicht das erste Mal, dass es Gerüchte um die beiden Stars gibt. Bereits 2017 sind die zwei zusammen fotografiert worden. Damals wies Theron aber alle Spekulationen zurück und sagte, sie hätte das Model nur zufällig getroffen. «Ich traf ihn etwa drei Sekunden lang. Beim Vorübergehen sagte ich ‹Hi›, weil unsere Kinder auf dieselbe Schule gehen», stellte sie in der Show von Andy Cohen (53) klar.

Mehr für dich
 
 
 
 

«Es ist nicht Ernstes»

Ob sie die Gerüchte heute anders kommentieren würde, darf bezweifelt werden. Der Insider berichtete, dass die beiden «es sehr langsam angehen» lassen und: «Es ist nichts Ernstes.»

Der Kanadier Aubry arbeitet als Model und ist der Ex-Freund von Halle Berry (55), die zwei haben eine gemeinsame Tochter.

Hollywood-Star Charlize Theron hat zwei adoptierte Töchter, Jackson (10) und August (8). Sie ist angeblich Single, seit sie sich 2015 von Sean Penn (61) getrennt hat. In einem Interview mit Drew Barrymore (47) erklärte sie 2020, dass sie zwar bereit wäre, neue Menschen kennenzulernen, aber mit ihrem Leben auch sehr zufrieden sei. Ein neuer Mann müsse dieses Level an Zufriedenheit mindestens halten, wenn nicht sogar toppen: «Denn weniger akzeptiere ich einfach nicht.»

Von spot on news AG am 19. Mai 2022 - 10:33 Uhr
Mehr für dich