1. Home
  2. News
  3. «Die Simpsons» solidarisieren sich mit der Ukraine

Krieg in Europa

«Die Simpsons» solidarisieren sich mit der Ukraine

Auch «Die Simpsons» stellen sich an die Seite der Ukraine. Auf dem Twitter-Account der Comic-Serie wurde nun ein entsprechendes Bild der Zeichentrick-Familie mit Ukraine-Flaggen veröffentlicht.

"Die Simpsons" setzen auf Twitter ein klares Zeichen pro Ukraine.
"Die Simpsons" setzen auf Twitter ein klares Zeichen pro Ukraine. imago/Cinema Publishers Collection

Die russische Invasion in der Ukraine hält die Welt in Atem. Neben Hunderttausenden Solidaritätsbekundungen im Netz unterstützt auch die wohl bekannteste Comic-Familie der Welt das angegriffene Land. Auf dem offiziellen Twitter-Account der Zeichentrickserie veröffentlichten die Macher ein Bild, das Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie mit ernstem Gesichtsausdruck und Ukraine-Flaggen zeigt.

Signiert ist das Bild mit dem Namen des «Die Simpsons»-Schöpfers Matt Groening (68). Auf weitere Worte verzichtet der Post. Lediglich die Hashtags #TheSimpsons, #Simpsons und #Ukraine wurden gesetzt. Der Tweet, der am Freitag abgesetzt wurde, sammelte bislang bereits mehr als 180.000 Likes und 1.500 Antworten. Mehr als 50.000 Mal wurde das Bild retweetet.

Mehr für dich
 
 
 
 
Von spot on news AG am 26. Februar 2022 - 14:25 Uhr
Mehr für dich