1. Home
  2. News
  3. Priyanka Chopra und Nick Jonas: Erstes Babyfoto und ernste Details

Das Baby ist «endlich zu Hause»

Priyanka Chopra und Nick Jonas: Erstes Babyfoto und ernste Details

Priyanka Chopra und Nick Jonas zeigen das erste Foto ihrer neugeborenen Tochter und verraten, dass ihr Baby mehr als 100 Tage auf der Intensivstation verbrachte, bevor es nach Hause durfte.

Priyanka Chopra und Nick Jonas sind seit Mitte Januar Eltern.
Priyanka Chopra und Nick Jonas sind seit Mitte Januar Eltern. Cubankite/shutterstock.com

Schauspielerin Priyanka Chopra (39) und ihr Ehemann, Musiker Nick Jonas (29), teilten am Sonntag das erste Foto ihrer kleinen Tochter Malti Marie Chopra Jonas auf ihren Instagram-Accounts. Zu sehen ist das Baby, das auf Mamas Brust liegt, während diese mit geschlossenen Augen lächelt. Der frischgebackene Papa blickt über ihre Schulter auf das gemeinsame Töchterchen. Das Gesicht des Babys ist mit einem Herzchen verdeckt.

Mehr für dich
 
 
 
 

«Nach über 100 Tagen auf der Neugeborenen-Intensivstation»

Jonas erinnerte sich in der Bildunterschrift an die dramatischen Umstände der Geburt seiner kleinen Tochter Anfang des Jahres und feierte gleichzeitig Chopra an ihrem ersten Muttertag als Mutter.

«An diesem Muttertag können wir nicht anders, als über die letzten Monate und die Achterbahnfahrt nachzudenken, die wir durchgemacht haben und von der wir jetzt wissen, dass so viele Leute sie auch erlebt haben», schrieb er, bevor er verriet: «Nach über 100 Tagen auf der Neugeborenen-Intensivstation ist unser kleines Mädchen endlich zu Hause.»

Jede Familienreise sei einzigartig und erfordere ein gewisses Mass an Vertrauen, «und während unsere ein paar Monate lang eine Herausforderung war, wird im Nachhinein überdeutlich, wie kostbar und perfekt jeder Moment ist», so Jonas weiter. «Wir sind überglücklich, dass unser kleines Mädchen endlich zu Hause ist, und möchten uns bei allen Ärzten, Krankenschwestern und Spezialisten des Rady Children's La Jolla und des Cedar Sinai in Los Angeles bedanken, die selbstlos bei jedem Schritt dabei waren.»

Das nächste Kapitel seiner Familie beginne jetzt, so Jonas und er fügte hinzu: «Unser Baby ist wirklich eine kleine Heldin. Los geht's M! Mommy und Daddy lieben dich.»

Auch seine Frau bedachte er mit liebevollen Worten: «Babe, du inspirierst mich in jeder Hinsicht, und du nimmst diese neue Rolle mit solcher Leichtigkeit und Beständigkeit an. Ich bin so dankbar, dass ich mit dir auf dieser Reise sein darf», so Jonas weiter. «Du bist bereits eine unglaubliche Mutter. Alles Gute zum Muttertag. Ich liebe dich.»

«Danke, dass du mich zu einer Mama gemacht hast»

Chopra kommentierte seine Nachricht mit «Ich liebe dich». Anschliessend teilte sie dasselbe Foto auf ihrer eigenen Instagram-Seite, ebenso wie einen Grossteil der gleichen Bildunterschrift wie ihr Mann.

Am Ende ihres Posts schrieb die Schauspielerin jedoch an ihren Liebsten: «Es gibt niemanden, mit dem ich das lieber machen würde als mit dir. Danke, dass du mich zu einer Mama gemacht hast, Nick Jonas, ich liebe dich️.»

Dank Leihmutter zum Elternglück

«Wir sind überglücklich, bestätigen zu können, dass wir ein Baby per Leihmutterschaft empfangen haben. Wir bitten respektvoll um Privatsphäre während dieser besonderen Zeit, da wir uns auf unsere Familie konzentrieren», verkündete Chopra im Januar auf Instagram.

Die indische Schönheitskönigin und das Mitglied der Band Jonas Brothers sind seit Dezember 2018 verheiratet. Im Laufe von fünf Tagen feierten sie mit 225 Gästen zwei glamouröse Hochzeiten - eine hinduistische und eine christliche - im Umaid Bhawan Palace in Jodhpur, Indien.

Von spot on news AG am 9. Mai 2022 - 09:00 Uhr
Mehr für dich