1. Home
  2. News
  3. «The Voice Kids» feiert Jubiläumsstaffel mit Mike Singer und Co.

Er kam durch die Show gross raus

«The Voice Kids» feiert Jubiläumsstaffel mit Mike Singer und Co.

«The Voice Kids» geht in die zehnte Staffel. Das Jubiläum feiert die Castingshow mit ganz besonderen Gästen. Dabei sind Mike Singer und andere Stars, die hier als Kinder entdeckt wurden.

Drei Fünftel der Jury: Wincent Weiss (l.), Lena Meyer-Landrut und Michi Beck.
Drei Fünftel der Jury: Wincent Weiss (l.), Lena Meyer-Landrut und Michi Beck. Sat.1/André Kowalski

Auch schon zehn Jahre alt: «The Voice Kids» startet am 4. März 2022 in seine Jubiläumsstaffel. Zur Feier des runden Geburtstags treten bei der Gesangsshow ganz besondere Gäste auf. Der heute 22-jährige Mike Singer und andere Nachwuchssänger, die bei «The Voice Kids» entdeckt worden sind.

Mike Singer war als 13-Jähriger Kandidat in der ersten Staffel von «The Voice Kids». Obwohl er nicht weit kam, wurde er in der Folge zu einem erfolgreichen Sänger. Er holte im Frühjahr 2020 den zweiten Platz bei «The Masked Singer». 

Mehr für dich
 
 
 
 

Neben Mike Singer performen zum Jubiläum weitere Alumni von «The Voice Kids»: Chiara Castelli (21), Benicio Bryant (17), Iggi Kelly (18) und Leonie Greiner alias Loi (18).

Auch der letztjährige Gewinner Egon Werler (16) ist wieder dabei. Gemeinsam mit Social-Media-Star Keanu Rapp (20), der in der dritten Staffel dabei war, bildet er das Online-Moderatorenteam für thevoicekids.de.

Auch ehemalige Mentoren zu Gast

Die regulären Mentoren der Nachwuchssänger der kommenden Staffel sind Lena Meyer-Landrut (30), Alvaro Soler (31), Wincent Weiss (29) sowie die Fantastischen Vier Michi Beck (54) und Smudo (53).

Zu Gast sind zum Jubiläum die ehemaligen Coaches Max Giesinger (33) und Henning Wehland (50). Die Moderation übernehmen einmal mehr Thore Schölermann (37) und Melissa Khalaj (32).

Von spot on news AG am 1. Februar 2022 - 12:47 Uhr
Mehr für dich