1. Home
  2. News
  3. Verrät Kris Jenner hier den Namen ihres Enkels?

Kylie Jenners zweites Kind

Verrät Kris Jenner hier den Namen ihres Enkels?

Kris Jenner ist bereits Grossmutter von elf Enkeln. Den jüngsten Spross der Familie hat ihre Tochter Kylie Jenner auf die Welt gebracht. Fans vermuten nun, die Oma hätte vor lauter Freude den Namen des Jungen verraten.

Fans vermuten, Kris Jenner hätte den Namen ihres jüngsten Enkelsohns verraten.
Fans vermuten, Kris Jenner hätte den Namen ihres jüngsten Enkelsohns verraten. Tinseltown/Shutterstock.com

Kris Jenner (66) ist kürzlich erneut Oma geworden. Womöglich hat sie sogar schon den Namen ihres elften Enkels verraten. Ihre Tochter Kylie Jenner (24) und ihr Freund Travis Scott (30) haben am 2. Februar einen Sohn bekommen. Das gab die Unternehmerin am 7. Februar auf Instagram bekannt. Dafür postet sie ein Foto der Hand des Jungen, die seine Schwester Stormi (4) mit ihrer umgreift. Unter dem Beitrag schrieben zahlreiche Stars ihre Glückwünsche. Auch die Oma des Neugeborenen kommentierte mit den Worten «Angel Pie» das Bild.

Mehr für dich
 
 
 
 

Himmlischer Name für zweites Kind?

Fans vermuten nun, ihr Enkelsohn würde Angel heissen. Der Spitzname für ihn wäre demnach Angel Pie, in den USA ein Begriff für eine Sahnetorte. Doch ausser dem Dessert spricht noch ein weiterer Fakt für den Namen: Sein Geburtsdatum mit der Zahlenfolge 222 ist eine sogenannte Engelszahl. Ausserdem kommentiert auch seine Tante Kim Kardashian (41) mit einen Engel-Emoji. Diese nannte im Übrigen ihren Sohn Saint, übersetzt Heiliger. Somit wäre Angel nicht der einzige himmlische Name in der Familie...

Kylie Jenner und Travis Scott feierten erst am 1. Februar den vierten Geburtstag ihrer Tochter Stormi. Demnach hätten die beiden Geschwister um ein Haar am selben Tag Geburtstag gehabt. Jenner und Scott waren von 2017 bis 2019 liiert, im Februar 2018 kam Stormi zur Welt. 2020 fanden sie wieder zueinander. Im September 2021 verkündete Jenner, dass sie erneut ein Kind erwartet.

Von spot on news AG am 7. Februar 2022 - 16:17 Uhr
Mehr für dich