1. Home
  2. News
  3. «X-Men»-Star James McAvoy bestätigt heimliche Hochzeit

Mit US-Amerikanerin Lisa Liberati

«X-Men»-Star James McAvoy bestätigt heimliche Hochzeit

«X-Men»-Star James McAvoy hat in einem Interview seine Hochzeit mit Lisa Liberati bestätigt. Über die heimliche Ehe der beiden war bereits seit Längerem spekuliert worden.

James McAvoy hat seine Ehe mit Lisa Liberati bestätigt.
James McAvoy hat seine Ehe mit Lisa Liberati bestätigt. AdMedia/ImageCollect

«X-Men»-Star James McAvoy (42) und Lisa Liberati (40) sind verheiratet! Nachdem bereits 2019 über eine heimliche Hochzeit spekuliert worden war, bestätigte der Schauspieler die Hochzeit nun im Interview mit der britischen Zeitung «The Guardian». Die beiden sind demnach seit einigen Jahren ein Paar und haben «vor Kurzem» geheiratet. Philadelphia, die Heimat seiner neuen Ehefrau, fühle sich für den Schotten inzwischen «wie eine zweite Heimat» an.

Mehr für dich
 
 
 
 

Die beiden hatten sich dort 2016 am Set des Psychothrillers «Split» von Regisseur M. Night Shyamalan (51) kennengelernt. McAvoy spielte in dem Film die Hauptrolle, Liberati war als Shyamalans persönliche Assistentin am Set. McAvoy hatte sich kurz zuvor von seiner Ehefrau Anne-Marie Duff (51), mit der er einen Sohn hat, getrennt.

James McAvoy will «die Klatschpresse nicht füttern»

Seine Beziehung mit Lisa Liberati wolle er nicht weiter kommentieren, so McAvoy gegenüber «The Guardian». Er wolle vermeiden, «die Klatschpresse zu füttern». Auch auf Instagram gewährt der Schauspieler nur selten Einblicke in sein Privatleben, zuletzt teilte er an Halloween 2019 ein Foto mit Lisa Liberati auf seinem Account. Im November 2021 zeigten sie sich gemeinsam bei den Fashion Awards in der Londoner Royal Albert Hall.

Von spot on news AG am 4. Februar 2022 - 16:43 Uhr
Mehr für dich