1. Home
  2. People
  3. Bachelorette Andrina Santoro schickt Jay ungeküsst nach Hause

Kurz vor den Dreamdates

Andrina schickt Mucki-Macho Jay ungeküsst heim!

Er kam, protzte und siegte nicht. Kurz vor dem Finale muss Jay seine Koffer packen. Für den Muskelprotz ein Drama. War er sich doch sooooo sicher, dass er der erste Mann sein wird, der die Bachelorette küsst. Hach, man weiss ja, wie das mit dem Hochmut so ist, er kommt immer vor dem Fall.

Bachelorette Andrina schickt Jay kurz vor den Dreamdates nach Hause

Er wollte sie unbedingt küssen, sie ihn nicht: Kandidat Jay und die Bachelorette Andrina an ihrem letzten Einzeldate in Südafrika.

3+/Screenshot

Lassen Sie es uns so sagen, wie es ist: Für Jay ist es saudumm gelaufen. Kurz vor den Dreamdates setzt ihn Andrina Santoro, 26, in der Bachelorette-Folge von Montagabend auf 3+ in den Flieger Richtung Heimat.

Während sich der 27-Jährige bis zum Schluss sicher war, dass er das Feld ganz sicher nicht räumt, ohne mit der Bachelorette zu knutschen, ist nun genau dies eingetreten: Der Mucki-Macho ist nämlich doppelt abgeblitzt bei der Fitness-Influencerin.

 

Jay will unbedingt bei Bachelorette Andrina Santoro landen

Da hilft alles «Bittibäti» machen nichts: Andrina kann sich keine Beziehung mit Jay vorstellen.

3+/Screenshot

Unerwiderte Küsse und beissende Krokodile

Der Mucki-Macho aus dem Kanton Schwyz kriegt nämlich nicht nur keinen Kuss, auch die Rose, die ihm die Tore zu den Dreamdates geöffnet hätte, bleibt dem Papi einer Tochter in der Nacht der Rosen verwehrt. 

Dabei sieht es am Anfang gar nicht so mies aus: Die Bachelorette lädt Jay an ein Einzeldate auf sehr engem Raum ein. Gefangen in einem Käfig schwimmen die beiden mit Krokodilen. Es ist vor allem Jay, der Schiss hat. Wie es sich aber für einen richtigen Kerl gehört, überspielt er seinen Bammel und nutzt die Gunst der Stunde, um eeeeeeendlich mal bei Andrina zu landen.

Ohne Erfolg. Jays Küsse auf Andrinas Hals lässt die Tochter einer Schweizerin und eines Italieners unerwidert.

Jay will Andrina küssen, die Bachelorette ihn aber nicht

Jays Annäherungsversuche lösen bei Andrina genau nichts aus.

3+/Screenshot

(K)ein Röckli für Putzmann Jay!

Ein nonverbaler Korb, der Jay nicht mehr schmerzen könnte. War er doch von Anfang an sicher, dass er der erste Kandidat sein wird, der Andrina küsst.

Jay liess sich vor Wochen sogar mit Kandidat Danilo, 24, auf eine Wette ein. Danilo hat die Bachelorette derweil sehr oft geküsst. Und weil ers - logischerweise - «sehr ernst» meint mit Andrina, hat er die Wette zurückgezogen.

Jay als echter «Ehrenmann» hätte den Wetteinsatz natürlich eingelöst und hätte im Röckli Danilos Zimmer geputzt, sagt er. Wers glaubt. Nun gut.

Danilo und Bachelorette Andrina knutschen sich in die Dreamdates

Sie können die Finger nicht voneinander lassen: Ist Danilo Andrinas ganz grosser Favorit auf den Sieg?

3+/Screenshot

Jay: «Es tut mir leid, dass es Andrina nicht fühlt»

Jetzt ist sowieso fertig luschtig. Und zwar nicht nur für Jay. Auch Cedric kassiert eine Abfuhr, die es in sich hat. Nachdem der Voralberger gegenüber seinen Konkurrenten stets betonte, dass Andrina nicht sein Typ ist, macht er beim Einzeldate mit der Junggesellin auf gut Wetter.

Was der vermeintliche Beau nicht weiss: Die anderen Jungs haben Andrina schon lange verraten, dass Cedric ein falsches Spiel spielt. Andrina hat die Schnauze voll. In der Nacht der Rosen macht sie ihrem Ärger Luft und sagt, dass Cedric «die grösste Enttäuschung» für sie ist.

Und Jay? Leidet. Und leidet. Und badet im Selbstmitleid. Bevor er von der Bildfläche verschwindet, sagt er noch, dass er nichts dafür kann, dass Andrina nicht hinter seine Mauern blicken konnte. «Es tut mir leid, dass es Andrina nicht fühlt.»

Andrina und Cedric beim letzten Date

Auch für Cedric ist kurz vor den Dreamdates finito. Andrina schickt den Österreicher nach Hause.

3+/Screenshot

Grosses Rumgeschlecke mit Danilo und Levin

Viel besser läuft es derweil für Danilo und Levin, 23. Nach heissen Einzeldates, heftiges Rummachen inklusive, nimmt Andrina den blonden Italo-Schweizer Danilo und das Schwiegermutter-Träumchen Levin mit in die nächste Runde.

Etwas (zu) kurz in dieser Folge kommt Kenny. Der türkische Romantiker mit seinem wallenden Haar kriegt zwar kein Einzeldate, dafür aber eine Rose in die nächste Runde. Und wer weiss, vielleicht wird der Letzte am Ende der Erste sein.

Seht nächsten Montag, am 24.6.2019, um 20.15 Uhr auf 3+, wer es ins grosse Finale von «Die Bachelorette» schafft.

Von Maja Zivadinovic am 17.06.2019