1. Home
  2. People
  3. Patric Haziri: Erster Kuss für den 3+-Bachelor in Thailand

Zigi-Drama, ein Rausschmiss und der erste Kuss

Der Bachelor! Kann! Knutschen!

Action im Ferienparadies Thailand: Im Bitch-Fight um Bachelor Patric greifen die Ladies zu üblen Mitteln. Rapi verbrennt Steffi mit der Zigi, Tanja trinkt Blut und Alessia trägt einen Fummel, der SI-Online-Redaktorin Maja nachhaltig traumatisiert.

Patric Haziri knutscht in Folge drei Kandidatin Grace

Sie kam, er sah und knutschte: Bachelor Patric und Kandidatin Grace am Strand von Thailand.

Screenshot 3+

Wo fangen wir diese Woche an, Freunde? Beim Drama um Rapis brennende Zigi? Ihrem Rausschmiss? Oder doch bei Bachelor Patric Haziri, 29, der in der dritten Folge von Montagabend auf 3+ bewiesen hat, dass er sehr wohl Knutschen kann? 

Ok. Romantik first. Grace, 27, bekommt ein Einzeldate mit dem Bachelor. Man nehme ein bisschen Strand, eine XL-Liege, erweitere um eine dröge Feuer-Show und schalte die Kameras ein. Ein Plan, der aufgeht: Patric und Grace knutschen. Sie ist hin und weg. Er auch. Ich nicht. Ich fühle die beiden nicht. 

Was ist das für ein Fummel?

Was ich noch sehr viel weniger fühle, ist Alessias Fummel. Bevor wir ins Detail gehen, betrachtet bitte dieses Bild genau:  

Alessia im pinken Bikinioberteil bei Bachelor Patric

Was um alles in der Welt ist das für eine Bademode, auf die Kandidatin Alessia setzt?

Screenshot 3+

Wer mir erklären kann, was das ist und warum Frau so etwas anzieht, gewinnt ein Snickers! Und dann würde mich auch noch schampar interessieren, wie denn der Bachelor himself zu Alessias «Style» steht? Patric?  

Während ich auf Patrics Antwort warte, beleuchten wir das Zigi-Drama um Rapi, 26, und Steffi, 23: Rapi soll Steffi mit der brennenden Kippe am Rücken verbrannt haben. Ob es Kalkül oder ein Unfall war, darüber scheiden sich die Geister. Steffi, Sindy, 19, und ein paar andere Girls sind sich sehr sicher, dass Rapi vorsätzlich handelte. Die wiederum wehrt sich und ist sich sicher, dass die «Weiber nur einen Grund suchen, um mich anzuschwärzen.» 

Rapi wird von Bachelor Patric nach Hause

Für sie ist heute Schluss: Patric schickt Kandidatin Rapi nach Hause.

Screenshot 3+

Rapi schreit und ist aggressiv!

Ein Disput, bei dem der Bachelor selber in Aktion tritt. Patric will Rapi die Möglichkeit geben, ihre Sicht darzulegen. Bloss: «Rapi hat mich angeschrien und ist aggressiv», sagt Patric und macht kurzen Prozess. Er schickt Rapi noch lange vor der nächsten Nacht der Rosen heim. Findet sie als  Einzige im Bunde schade. 

Dann wären da noch die zwei Challenges, die der Folge etwas Unterhaltsames hätten verleihen sollen. Zum einen mussten Playmate Tanja, 31, sexy Desiree, 27, Sindy und Amy, 26, Blut trinken und sich mit Blut einschmieren, bevor sie sich in Power-Disziplinen wie Quad fahren und auf Palmen klettern, messen mussten. Am Schluss gewinnt Desiree eine weisse Rose, mit der sie irgendwann irgend ein Date von Patric crashen darf.

So weit, so langweilig!

Tanja aus Deutschland muss beim Bachelor Blut trinken

Ganz schön eklig: Playmate Tanja muss Blut trinken.

Screenshot 3+

Augenbrauen des Grauens!

Wenn wir schon dabei sind, lasst uns ein paar Worte über das Peino-Shooting verlieren, zu dem Anna, 26, Selina, 22, Julia, 22, Steffi und Alessia, 22, antraben. 

An der Seite von Patric müssen sich die Ladies inszenieren. Anna kommt als Teufel. Passt. Zumal ihre Augenbrauen in der Tat diabolischer als der personifizierte Teufel sind. Steffi setzt auf Engel-Flügel. Funktionierte null. Julia versucht sich als Fee – laaangweilig und Selina als Domina. Das passt. Wirds nichts als Bachelor-Gewinner, dann go for Domina, Selina. Patric gefällts auch. Selina bekommt eine Rose und ist schon mal auf sicher in der nächsten Runde.

Selina als Domina beim Bachelor

Selina gewinnt als Domina das Fotoshooting und ist sicher in der nächsten Runde.

Screenshot 3+

Nebst Rapi müssen auch Steffi und Anna nach Hause reisen

Und dann sind wir auch schon wieder bei der Nacht der Rosen angekommen. Die beste Erkenntnis: Patric sieht mit zusammengebundenen Haaren echt heiss aus. Wäre da nicht sein gekünsteltes Lachen, würde ich ihm glatt einen Antrag machen. 

Patric mit offenen Haaren

Sieht heiss aus: Patric mit offenen Haaren.

Screenshot 3+

Am Ende sind es zwei Ladys, die keine Rosen bekommt. Steffi und ihr eventuell biz zu enges Kleid um den Busen müssen nach Hause reisen. Für die Pamela-Anderson-in-dunkel hats also leider nicht ganz gereicht. 

Für mich okay. Habe keine emotionale Bindung zu Steffi. Sorry, Steffi. 

 

Steffi links muss nach Hause

Für Steffi, links, ist die Reise zu Ende.

Screenshot 3+

Und auch Anna ist raus. Tschüss, Anna! Ich wette derweil ja immer noch 50 Stutz drauf, dass am Ende Rivana, 29, das Rennen macht. 20 Hämmer setze ich auf Sexbombe Desiree!

Und nun Freunde und Feinde des werten Trash-TVs, ihr wisst, was jetzt kommt: Wir lesen uns nächsten Montag um 22.30 Uhr wieder hier an dieser Stelle.

Derweil Aufwiedersehen.

PS: Patric, ich warte immer noch drauf, dass du mir sagst, wie dir Alessias pinkes Bade-Tenue gefällt.

Von Maja Zivadinovic am 04.11.2019