1. Home
  2. People
  3. Ihr Sohn Paul hat Jenny Elvers das Leben gerettet

Während der Alkoholsucht

Ihr Sohn hat Jenny Elvers das Leben gerettet

Jenny Elvers hat ihre Alkoholsucht nur dank Sohn Paul überlebt. Der 18-Jährige war für die Schauspielerin der Grund, nicht aufzugeben.

Jenny Elvers mit Sohn Paul

Der 18-jährige Sohn Paul begleitet Jenny Elvers auch an offizielle Anlässe.

Getty Images for Mazda

Über Jahre hinweg konnte Schauspielerin Jenny Elvers, 47, ihre Alkoholsucht vor der Öffentlichkeit geheim halten. Doch 2012 war Elvers in einer Talkshow völlig betrunken. Darauf machte die 47-Jährige einen Entzug. Ihren damaligen Ehemann Götz Elbertzhagen, 59, verliess sie. Sohn Paul, 18, der aus einer früheren Beziehung stammt, blieb auch während der Sucht immer an ihrer Seite. In einem gemeinsamen Interview mit «Bild» sprechen Mutter und Sohn über diese schwere Zeit der Alkoholkrankheit.

«Paul war mein Grund, da rauszukommen»

Im Inverview zeigt sich das ehemalige Playboy-Model unglaublich dankbar gegenüber ihrem Sohn Paul. «Ich stand damals vor den Trümmern meiner Ehe, meiner Existenz, hatte null Perspektive. Bis auf meinen Sohn», erinnert sich Jenny Elvers. Und weiter: «Paul war mein Grund, mein Ziel, da rauszukommen. Es gab eine Zeit in unserem Leben, da haben sich unsere Rollen verschoben. Da war er mein Beschützer. Ich habe ihm das Leben geschenkt, er hat mir mein Leben gerettet.»

Elvers wollte ihren Sohn nicht vernachlässigen

Sohn Paul war während der Sucht seiner Mutter noch ein Kind. Wegen der Sucht seiner Mutter musste er früh erwachsen werden. Elvers betont jedoch, sie sei eine disziplinierte Alkoholikerin gewesen. Sie habe Paul immer von der Schule abgeholt. 

Paul bringt sogar Verständnis für die Alkoholsucht seiner Mutter auf. Er erinnert sich daran, dass seine Mutter damals habe trinken müssen, um ihren Körper unter Kontrolle zu halten. Ohne Alkohol hätte sie nicht mal ein Schulbrot schmieren können.

Die Mutter bleibt für Paul ein Vorbild

Der 18-jährige Paul wohnt noch bei seiner Mutter in Lüneburg. Auch zu seinen beiden Väter habe er ein gutes Verhältinis, so Paul im Interview.

Nächstes Jahr ist Paul mit der Schule fertig. Dann will auch er ins Showbiz, genau wie seine Mutter. Ob er lieber vor oder hinter der Kamera Karriere machen möchte, weiss er noch nicht. 

 

Darf der Sohn Alkohol trinken?

Jenny Elvers betont, dass ihr Sohn Alkohol trinken dürfe, wenn er das möchte. Sie habe ihn allerdings noch nie betrunken erlebt. Paul meint: «Es liegt nicht an Mama, sondern an meinem Freundeskreis - Sportler und auch Moslems».

Von Evelyne Murer am 5. Juni 2019