1. Home
  2. People
  3. Janine Pink nach «Promi Big Brother» über Ingo Kantoreks Tod

«Promi Big Brother»-Gewinnerin im Elend

Ingo Kantoreks Tod überschattet Janine Pinks Sieg

Nachdem Janine Pink den «Promi Big Brother»-Container als Siegerin verliess, musste sie als erstes den tragischen Tod ihres Kollegen Ingo Kantorek und seiner Frau verdauen. Nun äussert sie sich persönlich zum Drama.

Janine Pink gewinnt Promi Big Brother

Vergangenen Freitag gewinnt Janine Pink «Promi Big Brother». Und erfährt erst dann, dass ihr Kollege Ingo Kantorek und seine Frau Suzana ums Leben gekommen sind.

Sat.1

Sie hatte zunächst allen Grund zur Freude: Vergangenen Freitag gewinnt Janine Pink, 32, «Promi Big Brother» auf Sat 1. Die ehemalige Darstellerin der RTL-2-Reality Soap «Köln 50667» setzte sich im Finale gegen den Sänger,  RTL-Dschungelkönig und Neo-Schweizer Joey Heindle, 26, durch. Damit kassiert die Leipzigerin knapp 110 000 Franken Preisgeld. 

Trotzdem wollte Pink in letzter Sekunde die Aftershow-Party schwänzen. Der Grund: Nach ihrem Auszug erfuhr die Laiendarstellerin vom Tod ihres Kollegen Ingo Kantorek †,44, und dessen Frau Suzana, †48, die am 16. August nach einem tragischen Autounfall auf dem Heimweg ihrer Ferien ums Leben gekommen sind.

Dass Janine erst nach der Show von Kantoreks Tod erfuhr, ist ein bewusster Entscheid von Sat 1. Die Regelung besagt, dass Teilnehmer nur bei Todesfällen aus dem engsten Verwandtenkreis informiert werden.

Pink dazu: «Ich bin auf einer Seite froh, dass ich es erst am Freitag erfahren habe und dass ich mir jetzt die Zeit nehmen konnte, um das erst mal zu verarbeiten. Es ist einfach schrecklich.»

Von Maja Zivadinovic am 26.08.2019