1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Andreas Gabalier: Sänger hat eine schwere Viruserkrankung

Sorge nach Konzertabsage in Huttwil BE

Andreas Gabalier leidet unter rätselhaftem Virus

Volksrocker Andreas Gabalier leidet an einer schweren Virus-Infektion, wie jetzt auskommt. Bisher war man von einer Lebensmittelvergiftung ausgegangen.

Andreas Gabalier (Freundin) Zofingen Konzert

Sänger Andreas Gabalier hat gesundheitliche Probleme.

RDB/Viennareport

Sorge um Andreas Gabalier, 34: Dem Volksrocker geht es offenbar schlechter, als bisher angenommen. Bis gestern ging der Sänger von einer Lebensmittelvergiftung aus, die ihn ans Spitalbett in Wien (A) fesselte. Doch nun stellen die Ärzte eine neue Diagnose: eine schwere Virusinfektion, wie Gabaliers Sprecher Sepp Adlmann gegenüber «Bild» sagt. «Wir wissen bisher nicht, was das für ein Virus ist und wo es herkommt. Die Ärzte untersuchen das noch.»

«Die Ärzte haben mir verboten, aufzutreten»

Gabalier wurde strikte Bettruhe verordnet, sein Konzert vom Mittwoch in Huttwil BE musste er absagen. Schweren Herzens: «Ich bin sehr traurig, dass wir die Entscheidung treffen mussten das Konzert in Huttwil am Mittwoch abzusagen», so der Musiker auf Facebook. «Aber die Ärzte haben mir strikt verboten, aufzutreten. Wir sind sehr darum bemüht, euch kurzfristig über den weiteren Verlauf zu informieren.» Ob er für sein übernächstes Konzert in Kitzbühel wieder auf dem Damm ist, steht derzeit noch in den Sternen.

«Sowohl Andreas als auch die Ärzte hoffen auf eine rasche Genesung, damit der Volks Rock‘n‘Roller bei seinen bevorstehenden Konzerten mit Start in dieser Woche wieder in gewohnter Manier Gas geben kann», teilt sein Management mit.

Von Tom Wyss am 13. August 2019