1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. «GNTM»-Finale 2019: Eine Hochzeit und eine irre Heidi-Show

Simone ist «Germany's Next Topmodel»

«GNTM»-Finale: Eine Hochzeit und eine irre Heidi-Show

Eigentlich geht es bei «GNTM» ja um das nächste Topmodel. Im Finale 2019 aber stechen vor allem eine heiratende Kult-Kandidatin und Heidi selber heraus. Willkommen zur letzten Kritik von SI-online-Redaktorin Maja.

Germany's Next Topmodel 2019 Finale mit Heidi Klum
«GNTM»-Chefin Heidi Klum mit den Kandidatinnen Sayana und Simone (v. l.). Getty Images

Meine langjährige «GNTM»-Erfahrung hat mich gelehrt: Oftmals ist das Finale die lahmste aller 16 Sendungen. So erwarte ich gar nicht all zu viel, als ich pünktlich am Donnerstagabend auf der Couch sitze und auf Heidi und ihre Määäädchen warte.

Es kämpfen Simone, 21, Sayana, 20 und Küken Cäcilia, 18, um den Sieg. Finalistin Vanessa hat nach dem Halbfinale den Bettel hingeschmissen. Und damit für viel Furore gesorgt. Ich gehe aber davon aus, dass sie keinen Bock hatte, gegen ihre sehr starke Konkurrentin und Siegerin Simone im Grande Finale zu verlieren.

Dann lieber ein Abgang mit Knatsch. Den hat die Gute definitiv. Per Instastory hat sich die Deutsche mit den polnischen Wurzeln neulich eine Schlammschlacht mit ProSieben geliefert.

Zurück zu Heidi und ihren Finalistinnen. Die Show steigt in Düsseldorf. Das Intro ist schon so unterirdisch, dass es mich fesselt. Die ersten Minuten passiert hier nichts anderes als eine reine Heidi-Show.

Haben sich Heidi und Tyra im Backstage einen angetrunken?

Heidi mit einer Doppelgängerin. Heidi mit Quietschstimme. Heidi im Morgenrock. Heidi im schwarzen Spitzenoverall, der oben rum zu eng ist und so ihren Brüsten Hans und Franz wenig schmeichelt. 

Nun kommt Tyra Banks ins Studio. Tyra und Heidi kichern wie Teenager. Die einzige Frage, die ich mir stelle: Haben die im Backstage so viel getrunken, dass die schon mächtig einen sitzen haben?

Dann kommts zum ersten Walk der Määädchen. Ganz im Sinn von Frauenpower schreiten Cäcilia, Simone und Sayana vor die Jury und offenbaren, was sie vor allem für die Frauen tun können. Find ich heuchlerisch und steige aus.

So, 21.40 Uhr: Alle drei Finalistinnen sind noch im Rennen. Mach mal vorwärts, Heidi. Ah, zuerst mal Jonas Brothers. Die stellen im sehr schlechten Playback ihr schlechtes neues Lied vor. Die Määäädchen müssen dazu walken und peinlich tänzeln. 

Germany's Next Topmodel Finale Kandidatin Sayana 2019
Kandidatin Sayana glänzt bei ihrem Auftritt im «GNTM»-Finale. Getty Images

Theresia überrascht ihren Schatz mit einer Hochzeit

Nach dem Walk ist endlich vor der ersten Entscheidung. Gehen muss Cäcilia. War klar. Nun gibts ein Wiedersehen mit alten Kandidatinnen. Sie führen Brautmode vor. Theresia, die Irre, darf den Walk schliessen. Alles Kalkül, wie wir gleich erfahren, denn:

THERESIA ÜBERRASCHT HIER IHREN VERLOBTEN THOMAS GERADE MIT EINER LIVE-HOCHZEIT AM TV!!! Und dann ist der Gute auch noch 27 Jahre älter als die 26-Jährige. Hat es in der Geschichte von «GNTM» noch nie gegeben. Beides.

Heidi traut das Paar, Kandidatin Tatjana agiert als Trauzeugin, Thomas geht alles zu schnell. Wenn mich meine Menschenkenntnis nicht ganz täuscht, findet der diesen ganzen Zirkus hier gar nicht so toll. Ich schon. Sorry, Thomas!

Theresia GNTM Kandidatin 2019 Heirat im Finale
Was für eine Überraschung! Kult-Kandidatin Theresia überrascht ihren Schatz mit einer Hochzeit. Getty Images

Nun wird die Show hier in die Länge gezogen. Natürlich dürfen auch noch Tokio Hotel auftreten. Schliesslich hat die Band um Heidis Bräutigam in spe Tom Kaulitz, 29, den Titelsong zur Staffel geliefert.

Nach dem Gig kommts zur grossen Knutscherei vor den Kameras. Ich studiere gerade, ob mir ein peinlicherer Mensch als Heidi einfällt. Mir fällt auf die Schnelle niemand ein.

Nun gut.

Jetzt gehts plötzlich Schlag auf Schlag. Sayana, Simone und Heidi stehen vor der grossen Leinwand. Wer wird «Germany’s Next Topmodel»? Wir müssen es noch einmal über uns ergehen lassen. In ihrer höchsten Quietschstimme krächzt Heidi: «Nur eine kann Germany’s Next Tomodel werden!» You don’t say!

Germany's Next Topmodel Gewinnerin Simone 2019
Simone gewinnt die 14. Staffel von «Germany's Next Topmodel». Getty Images

Ein Sieg für die nervige Simi-Shine

Dann fällt der Vorhang. Wir sehen das Cover der nächsten «Harper’s Bazaar». Simone ist drauf. Damit läutet sie die Ära als neustes «Germany’s Next Topmodel» ein. War sonnenklar. Simi-Shine heult. Ganz kurz freue ich mich mit ihr.

Noch mehr freue ich mich darüber, dass wir nun wieder ein Jahr Pause haben. Von Heidis Stimme, ihrem Aufmerksamkeitsdefizit und ihrem Tokio-Hotel-Gedöns.

Kurz spiele ich mit dem Gedanken, das nächste Jahr nicht mehr einzuschalten. Was ich nie und nimmer schaffe. Wegen der Voyeuristin und der Schreiberin in mir. Was ich sagen will: Werte Leserin, geschätzter Leser, es war mir eine Ehre, dass Sie die letzten 16 Wochen an meiner Seite waren. Wir lesen uns wieder. Im Frühjahr 2020.

Ich freue mich auf Sie.

PS: Hey, Heidi, hey, ProSieben, bringt nächstes Jahr Thomas Hayo zurück. Und okay, von mir aus auch Michael Michalsky.

Ihre Maja Zivadinovic

am 24. Mai 2019